Elon Musk-Inspirierende Unternehmer die viel Lesen (18) | booksbackinyourlife

Elon Musk-Inspirierende Unternehmer die viel Lesen (18)

Elon Revee Musk

Elon Musk wurde schon als den wahren IRONMAN, als den Nachfolger von Steve Jobs und als den Da Vinci des 21sten Jahrhunderts betitelt. Die meisten Menschen assoziieren Elon Musk mit der Firma Tesla und Space X. Allerdings leitet der 50-jährige Multimilliardär auch weitere Unternehmen.

Elon Musk ist genau wie Warren Buffett seit klein auf sehr wissbegierig. Er hat Bücher laut Aussagen nach seinem Bruder nach wenigen Tagen bereits verschlungen. Für ihn war es zeitweise normal 10 Stunden am Tag zu lesen. Es gehörte schon immer zu seiner Natur, dass er sich stundenlang auf eine Sache konzentrieren konnte.

Hin und wieder kam es vor, dass er in Trancezustände viel. Bei so einer Informationsflut ohne Pausen halte ich das allerdings nicht mal für verwunderlich. Irgendwann müssen die neuen Eindrücke im Gehirn auch mal verarbeitet werden. Sein eigener Körper zwang in so zu einer Informationspause. Das ist allerdings nur meine persönliche Meinung aus dem Bauch heraus.

Im Mai 2021 gab er in der Comedyshow Saturday Night Live bekannt, dass er das Asperger-Syndrom hat. Nun könnte man auch das Asperger-Syndrom als Ursache für seine Trance Zustände interpretieren. Ich bleibe allerdings bei meiner persönlichen Annahme, dass sein Körper einen Weg gesucht hat, um die aufgenommen Informationen und Eindrücke zu verarbeiten.

Schreibe gerne in die Kommentare, was du als Auslöser für seine damalige Trance Zustände hälst. Deine Meinung würde mich interessieren.

Familie und Kindheit

Am 28 Juni 1971 in Bretoria (Südafrika ca. 56km nördlich von Johannesburg) erblickte Elon Reeve Musk zum ersten Mal das Licht Welt. Seine Mutter Maye Musk stammt ursprünglich aus Kanada und ist Ernährungsberaterin, Model und Buchautorin. Sein Vater Errol Musk ist ein erfolgreicher südafrikanischer Maschinenbauingenieur. Elon ist der erstgeborene von drei Kindern. Sein jüngerer Bruder Kimbal Musk ist ebenfalls ein erfolgreicher Unternehmer und das Nesthäkchen Tosca Musk ist eine erfolgreiche Filmproduzentin und Regisseurin.

Elon Musk hat einen hochintelligenten Vater. Ein begnadeter Ingenieur welcher durch seinen Erfolg bei der Arbeit seiner Familie auf materielle Ebene überdurchschnittlich viel bieten konnte. Seine sozialen Fähigkeiten waren allerdings nicht so weit gereift, als dass man ihn als liebevollen Ehemann und Vater bezeichnen konnte. 1980 hielt es Elons Mutter nicht mehr aus und ließ sich von ihrem patriachalischen Mann scheiden. Zunächst lebten sie alle bei der Mutter.

Zu dieser Zeit war Elon noch nicht ganz klar gewesen, welches Wesen sein Vater hatte. Er war ein knallharter Geschäftsmann. Trotzdem hatte Elon Mitleid mit seinem Vater und beschloss zu ihm zu ziehen. Durch seinen Vater erlitt Elon oft psychische Qualen. Es ist nicht verwunderlich, dass er den Kontakt zu ihm später abbricht und ihm auch den Kontakt zu seinen Kindern verwehrt.

Keine Familie ist perfekt. Über Fehler hinwegzusehen und zu verzeihen, zeugt von großer Stärke. Aber jeder Mensch sollte frei und selbstbestimmt leben dürfen. Auch der eigene Vater ist nicht berechtigt, dir vorzuschreiben, wie du dein Leben lebst.

Elon hatte schon sehr früh das Lesen für sich entdeckt. Vielleicht war es sogar der Anker was ihm die Kraft gab nach vorne zu schauen. Er las gerne futuristische Bücher, die ihn in andere Welten brachten. Seine Inspiration aus seiner Kindheit hat Elon bis heute nicht losgelassen. Darüber hinaus las er schon sehr früh Fachbücher, über Themen, welche ihn interessierten. Elon hatte schon als Kind eine ausgeprägte Stärke sich Autodidakt Wissen anzueignen. Trotzdem oder vielleicht gerade wegen seiner Hochbegabung, war Elon Musk Kindheit sehr hart.

Dadurch, dass er seinen Mitschüler intellektuell überlegen war, wurde er sehr oft Opfer von Mobbing. Einmal wurde er sogar so stark von anderen Kindern vermöbelt, dass sie ihn ins Krankenhaus einliefern mussten. Diese Schmerzen haben Elon allerdings nicht zu einem verbitterten Menschen gemacht.

Er hat am eigenen Leib erfahren, dass es in unsere Welt viel Ungerechtigkeit, Gewalt und Unglück gibt. Sein Ziel ist es die Welt besser zu machen. Er wollte schon immer seine Schöpferkraft dazu zu nutzen, die Welt für uns besser zu machen. Falls du gerade durch eine schwere Zeit gehst, dann mach es wie Elon und versuche alles Negative hinter dir zu lassen. Fokussiere dich darauf, wie du die Welt ein Stück besser machst.

In seiner Kindheit kamen die ersten Heimcomputer auf den Markt. Elon fing mit 10 Jahren an, sich Programmieren beizubringen. Er benutze den Commodore VIC (Der Hersteller gibt es heute gar nicht mehr, aber es war das erste Heimcomputer Model, welcher über eine Millionen Mal verkauft wurde) und entwickelte dabei schon mit 12 Jahren ein Computerspiel namens Blaster, welches er später für 500 US Dollar an die Computerzeitschrift PC and Office Technology verkaufte.

Commodore VIC 20
Der Commodore-VIC-20 hatten keinen eigenen Bildschirm. Die Verbraucher konnten den Computer an einen Fernseher anschließen. Dadurch konnte die Firma den Computer zu einem günstigeren Preis verkaufen.
Evan-AmosCommodore-VIC-20-FL, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Bild von Tumisu auf Pixabay

Jugend

Mit 17 Jahren erfüllte sich Elon sein Traum nach Kanada auszuwandern. Dort besuchte er die Queens University in Kinston. Später wanderte er in die USA aus und machte den Bachelor für Physik und Volkswirtschaftslehre an der University of Pennsylvania in Philadelphia.

Elon Musk der Unternehmer

Elon Musk hat bis heute mehr als 10 außergewöhnliche und zukunftsorientierte unternehmerische Projekte gestartet. Ich werde nur kurz auf die einzelnen Projekte eingehen. Jedes einzelne Unternehmen würde ausreichend Inhalt für eigenen Blogartikel bieten.

1995 gründete Elon mit seinem Bruder Kimbal sein erstes Unternehmen ZIP2.

Ein Unternehmen, welches Inhalte für Medienunternehmen angeboten hat.

1999 gründete Elon X.com.

Ein Unternehmen welches ein Onlinebezahlsystem über E-Mail entwickelte und im Jahr 2000 mit Cognity zu PayPal fusionierte.

2002 gründete Elon SpaceX

Ein Unternehmen, welches Weltraumtourismus und die Besiedelung vom Mars ermöglichen möchte.

2004 Investierte Elon sehr stark in Tesla und wurde Aufsichtsratvorsitzender.2008 übernahm Elon die Rolle des CEO von Tesla.

Elon Musk
Bild von capital street fx auf Pixabay

2006 gründete Elon SolarCity.

Ein Unternehmen, welches Solaranlagen entwickelt, verkauft, vermietet, betreibt und finanziert (Wurde 2016 von Tesla übernommen).

2013 startete Elon das Projekt Hyperloop.

Mit diesem Projekt möchte Elon den Güter- und Personenverkehr im Bereich Fernstrecken revolutionieren.

2015 gründete Elon Open AI.

Open AI ist ein Non-Profit-Unternehmen im Bereich künstlicher Intelligenz.

2016 gründete Elon Neuralink.

Ein Unternehmen, welches daran arbeitet in der Zukunft eine Vernetzung zwischen einem menschlichen Gehirn und einer Maschine zu ermöglichen.

2016 gründete Elon The Boring Company.

Ein Unternehmen das den innenstädtischen Verkehr durch ein unterirdisches Tunnelsystem ergänzen will.

2018 gründete Elon Thud.

Ein Unternehmen in der Unterhaltungsbranche im Bereich Comedy und Satire.

Was können wir von Elon Musk lernen?

Elon ist sehr präsent in den öffentlichen Medien. Durch seine unkonventionelle Art stößt er auch sehr häufig auf Kritik. Wo es Licht gibt, dort wirft es auch einen Schatten. Kein Mensch ist perfekt und deshalb solltest du niemals ohne gesundes kritisches Hinterfragen einer Person blind hinterherfolgen oder gar vergöttern. Auf keinem Fall solltest du deinen Hauptteil deines Vermögens nur in die Anteilsscheine von Elons Unternehmen investieren.

Herausragende Geschichten von Persönlichkeiten wie Elon Musk inspirieren uns mehr als der Durschnitt zu leisten. Sie beweisen uns, dass wir unser Leben und sogar die ganze Welt verbessern und lebenswerter gestalten können. Ja wir als einzelne Menschen können etwas sehr großes Bewegen.

Hinter seinen Erfolgen stehen tausende Stunden harter Arbeit. Hier gab es für ihn auch viele schmerzhafte Momente, die seine Lebensqualität sehr stark nach unten gezogen haben. Er stand mit Tesla kurz vor dem Abgrund. Heute (September 2021) hat Tesla eine Marktkapitalisierung von 726 Milliarden US Dollar. Im Januar 2021 war er für kurze Zeit sogar der reichste Mensch der Welt.

Die Quintessenz ist allerdings nicht viel Geld zu verdienen und der reichste Mensch der Welt zu werden, sondern mit viel Arbeitseinsatz eine Vision zu verwirklichen. Elon lehrt uns das schlechte hinter uns zu lassen und unsere Version einer besseren Welt nach und nach in der Tat umzusetzen.

Elon hatte sich von Büchern inspirieren lassen und immer weiter gemacht, auch wenn es schwer war. Denke immer daran, dass Bücher nicht nur Wissen bieten, sondern auch Phantasie. Elon hat sich enorm viel Wissen über Bücher angeeignet. Viel mächtiger und entscheidender war und ist allerdings seine unternehmerische Phantasie. Ich bin mir sicher, dass noch sehr viele Innovationen von Elons Projekten kommen werden.

Ich wünsche ihm auf seinem Weg viele unterstützende Hände und hoffe, dass er für sich hin und wieder Zeit nimmt, um seine persönliche Tesla Batterie wieder aufzuladen.

Jetzt seid ihr gefragt

Eure Gedanken sind im Kommentarfeld willkommen

Schreibt doch bitte eure Meinung in die Kommentare

Vielen Dank

Was haltet ihr von Elon Musk? Was denkst du was wir von Elon Musk lernen können, um im Leben weiterzukommen.

Links:

Anbei eine ergänzende Doku über Elon Musk vom Youtube Kanal SunnyV2

Buchempfehlung:

Möchtest du mehr über Elon Musk erfahren? Dann zögere nicht lange und lasse dich von der Biografie von Elon Musk inspirieren. Das Buch bietet im übrigen 16 exklusive Bilder aus Elon Musks persönlichen Fotoalbum

Das hier ist ein Affiliat-Link. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Vielen Dank für deine Unterstützung.

Oder höre dir das Hörbuch dazu auf audible an: Link zum Hörbuch hier klicken

Das hier ist ein Affiliat-Link. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Vielen Dank für deine Unterstützung.

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von Chris

Monthly one blog articel about reading, growth or inspiring ideas (in english and german). I am like you. I see freedom as the highest basic right. My goal is to provide added value to our society.

Kommentar verfassen

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: